Chronologie der fineo eLearning GmbH

  • 2003 Erste massgeschneiderte Inhousausbildungen werden angeboten
  • 2005 Gründung der financeandeconomics.com GmbH
  • 2007 Firmenüberführung und Gründung der fineo AG
  • 2015 eLearning Lernplattform wird in den Fremdsprachen englisch, italienisch und französisch angeboten
  • 2019 Management Buy-out der fineo AG in die neu gegründete fineo eLearning GmbH
  • 2020 Akkreditiert als SAQ-Re-Zertifizierungsmassnahme, VSV (Verband Schweizerischer Vermögensverwalter) und Cicero
  • 2020 Lancierung neue eLearning Lernplattform mit adaptiven Features

Team

Claudia Mengis verfügt über 25 Jahre Erfahrung bei verschiedenen in- und ausländischen Banken u.a. Bank Falck, Julius Bär, Nomura Bank, Zuger Kantonalbank sowie Waterloo County Education Credit Union (Kanada). In dieser Zeit war sie Portfoliomanager im Asset Management, Junior Relationship Managerin im Fondsvertrieb, Performance Spezialistin im Reporting für Institutionelle Kunden, Händlerin am Desk für externe Vermögensverwalter und in der Finanzberatung für vermögende Privatkunden (Fokus auf Anlagen und Finanzierungen) tätig. Bei einem unabhängigen Vermögensverwalter war sie zuständig für das Rechnungswesen. Parallel absolvierte sie verschiedene Weiterbildungen im Bankbereich wie den eidg. Lehrgang zum Bankfachmann. Sie ist Gründerin und Geschäftsführerin der fineo eLearning GmbH.

Sandra Hirschi (lic.oec.publ. Master of Arts, Wirtschaftswissenschaften, UZH) verfügt über Berufserfahrung im Bereiche Banking (UBS), Audit (KPMG, Trading & Industry Branch), Business Recovery (PWC) sowie als Leiterin Finance and Controlling des institutionellen Finanzdienstleisters HIG. Ihr Tätigkeitsgebiet umfasste nebst dem Core Business auch das Management von diversen Projekten wie Business Reorganisationen, Business Recovery und Rollouts. Parallel dazu absolvierte sie die universitäre Ausbildung zur diplomierten Handelslehrerin/MAS-SHE UZH (finanzielles Rechnungswesen). Ihre langjährige Erfahrung im Bildungsbereich an Kantonsschulen und kaufmännischen Bildungsinstituten (KBZ) umfassten die Lehrtätigkeit in Wirtschaft und Recht, die Koordinations- und Führungsaufgaben als Fachschaftsvorstand, Projektierung, Erstellung und Umsetzung von digitalen Lernlandschaften sowie E-Learning Modulen und Schulungsprogrammen nach neusten didaktischen Ansätzen. Sie fungierte als Expertin bei Maturitätsprüfungen und kaufmännischen Qualifikationsverfahren.

Reto Casserini (lic. oec. HSG) gründete 2003 die fineo AG. Er arbeitete als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei zwei universitären Instituten, ehe er für einige Jahre als Partner einer Venture Capital Gesellschaft tätig war. Seine langjährige Dozentenerfahrung umfasst Kurse in Portfoliotheorie und -management, Ökonomie, Derivate, Strukturierte Produkte, Zinsinstrumente, Hedge Funds für Ausbildungsinstitute (FHS, UBF, IIS, HKVA etc.) und Finanzinstitute (UBS Wealth Management und Global Asset Management, Hyposwiss, St. Galler Kantonalbank, Rahn & Bodmer, Bank Wegelin etc.).

Kooperationspartner

Giovanni Ambesi Inhaber und Gründer der ABC Benefit GmbH, verfügt über jahrelange Erfahrungen im internationalen Business Consulting. Er begleitet u.a. diverse nationale und internationale IT- Rollouts & Prozessoptimierungsprogramme für Volkswagen AG. Als Business Coach entwickelt und schult er diverse Zertifizierungslehrgänge (Porsche Schweiz AG). Er ist als Coach und Experte im Kaderbereich tätig.

Externe Fachexperten aus dem Bankgewerbe und Fachhochschulen werden als Ergänzung aus verschiedenen Fachrichtungen beigezogen.